www.redaxo.org

Werte

Die Kinder, die zu unserem Programm kommen, sollen die Chance haben, Glauben ganz unverkrampft, ohne Angst und mit viel Spaß für sich selber entdecken zu können. Dabei legen wir besonderen Wert auf folgende Aspekte:

 

1. Alters- und zeitgemäße Vemittlung

Alles was wir tun ist auf das Alter und die Erlebniswelt heutiger Kinder abgestimmt.

 

2. Kreative, visuelle und begeisternde Gestaltung

Es ist unsere Überzeugung, daß die Botschaft und Werte der Bibel auch heute noch keine staubige und langweilige Sache ist. Im Gegenteil, sie kann ein Leben sehr positiv verändern, ist aufregend, spannend und herausfordernd. Wir setzen daher viel daran, dies den Kindern so kreativ und spannend wie möglich zu vermitteln. Da Kinder vorwiegend mit den Augen aufnehmen, bemühen wir uns, dies möglichst visuell ansprechend zu gestalten.

 

3. Persönliches Erleben

Glaube muß selber erlebt werden. Durch das Mitmachen und Zuschauen werden die Kinder angeregt, eigene Schritte zu machen, um die Botschaft der Bibel selber zu testen. Dabei ist der Alltagsbezug zum Leben der Kinder von großer Wichtigkeit.

 

4. Freiwilligkeit

Die Teilnahme an allen Aktivitäten im Kids Club ist freiwillig. Kein Kind wird zu irgendetwas gezwungen. Jeder kann entscheiden, ob er aktiv dabeisein will oder lieber passiv alles auf sich wirken läßt. Alle haben die Freiheit, jederzeit das Programm zu verlassen oder einfach nur von der Ferne aus zuzuschauen.

 

5. Offenheit und Authenzität

Ehrlichkeit ist uns gegenüber den Kindern sehr wichtig. Sie sollen uns vertrauen und sicher sein können, daß wir sie ernst nehmen. Alles, was wir ihnen sagen und vermitteln entspricht unseren eigenen Überzeugungen und Erlebnissen. Auch die Eltern sollen jederzeit in der Lage sein, zu überprüfen, was ihre Kinder im Kids Club machen. Daher haben wir die öffentlichen Plätze bzw. Räumlichkeiten gewählt, so daß alle zu jederzeit zuschauen und das Geschehen mit verfolgen können.

 

6. Beziehungsorientierung

Jedes Kind soll im Kids Club erleben, daß es geliebt, geschätzt und wertvoll ist, egal aus welchem sozialen und kulturellen Hintergrund es stammt oder welcher Ethnizität und Religion es angehört. In der Begegnung mit uns, sowie anhand unseres Umgangs untereinander, können sie dies praktisch erfahren. Durch die regelmäßigen Einladungen und festen Teammitglieder entstehen Beziehungen, die uns auch ermöglichen, den Kindern helfend in ihrem Leben zur Seite zu stehen.

 

7. Wir möchten den Kindern die Grundlagen des christlichen Glaubens, sowie christliche und soziale Werte vermitteln.

Gute Beziehungen sind für uns dabei absolut wichtig. Unser Ziel ist es jedoch nicht, Nachwuchs für eine spezielle Kirche oder Gemeinde anzuwerben. Deshalb arbeiten wir auch als eigenständiger Verein mit Mitarbeitern verschiedener christlichen Gemeinden. Nur wenn Kinder oder Eltern Interesse zeigen, nehmen wir sie gerne in einen Gottesdienst einer unserer Gemeinden mit, da uns diese vertraut sind und wir sie so entsprechend begleiten und ihren Fragen richtig beantworten können.